Neue Auszubildende 2016

Auszubildende 2016
Kremann und Esser freut sich, auch dieses Jahr wieder junge Köpfe im Team begrüßen zu dürfen. Zwei unserer Auszubildenden, die in diesem Herbst Ihre Ausbildung bei uns beginnen, möchten wir Ihnen hier vorstellen: Guiseppe Lo Manto und Jannik Tilp.

Guiseppe hat sich für die Ausbildung zum Werkzeugmechaniker entschieden, weil es in diesem Bereich zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt. Dass er sich für einen handwerklichen Beruf eignet und eine solche Tätigkeit zu ihm passt, hat Guiseppe mithilfe verschiedener Tests herausgefunden. Auch für Jannik lag ein Beruf im Handwerk nahe, denn die handwerkliche Arbeit mit Metall macht ihm Spaß. Um diese Vorliebe zum Beruf zu machen, hat er sich für die Ausbildung zum Werkzeugmechaniker bei Kremann und Esser entschieden. Beide stellen Erwartungen an den inhaltlichen Teil der Ausbildung. Während Jannik vor allem erwartet, praxisnahe Erfahrungen zu handwerklichen Vorgängen und im Umgang mit verschiedenen Metallen zu erlangen, hat Guiseppe hohe Erwartungen an die theoretische Bildung. Aber auch in der Praxis möchte er viel lernen. Guiseppe bezieht in seine Erwartungen an die Ausbildung auch das Zwischenmenschliche mit ein. Er erwartet respektvollen Umgang der Mitarbeiter untereinander und wünscht sich, dass man als Auszubildender nicht gleich beim ersten Fehler aufgegeben wird.

Der erste Eindruck von Kremann und Esser war sowohl für Guiseppe als auch für Jannik positiv. Beide haben die Mitarbeiter als freundlich und nett empfunden. Sie freuen sich auf einen angenehmen Umgang der Mitarbeiter untereinander und auf ein gutes Arbeitsklima. Guiseppe ist außerdem aufgefallen, dass Kremann und Esser ein Betrieb ist, in dem Wert auf Ordnung gelegt wird. Im Gedächtnis geblieben ist auch der Eindruck, dass unsere Fachkräfte über umfangreiches Wissen verfügen und ihre Tätigkeit gekonnt ausüben.

Vor Beginn der Berufsausbildung macht man sich natürlich Gedanken über die zukünftige Arbeit und die Herausforderungen, die im Ausbildungsalltag warten. Aber auch Vorfreude ist da! Guiseppe und Jannik freuen sich darauf, den Beruf des Werkzeugmechanikers zu erlernen und Berufserfahrung zu sammeln. Guiseppe freut sich außerdem auf die Lehrgänge. Darüber hinaus ist auch die Vorfreude auf das Kennenlernen der Traditionen von Kremann und Esser groß. Für Kremann und Esser als Ausbildungsbetrieb haben sich Guiseppe und Jannik aus unterschiedlichen Gründen entschieden. Für Guiseppe war der gute Ruf unseres Unternehmens Ausschlag gebend. Als anerkanntes, solides und bekanntes Unternehmen bezeichnet er Kremann und Esser. Auch die Erfahrungen einiger Bekannter, die unser Betrieb ausgebildet hat, haben zu Guiseppes Entscheidung beigetragen. Jannik hat sich wegen unseres Tätigkeitsfeldes für Kremann und Esser entschieden. Die Fertigung von Blaswerkzeugen findet Jannik so interessant, dass er sich dieses Handwerk aneignen möchte. Außerdem hat ihn das Arbeitsklima bei der Werksführung davon überzeugt, mit Kremann und Esser den optimalen Ausbildungsbetrieb gefunden zu haben.

Während der Ausbildung werden unsere Azubis einiges lernen. Umfangreiches Fachwissen rund um die Metallindustrie zu erlernen ist für Jannik das größte Ziel. Was Guiseppe sich besonders aneignen möchte, sind eine präzise Arbeitsweise und die erforderlichen Fähigkeiten, die er braucht, um seinen Kollegen zur Hand gehen zu können. Außerdem möchte er lernen, wie man erfolgreiche Reparaturen durchführt und auch Fehler, ob groß oder klein, behebt. Der Beruf des Werkzeugmechanikers, den unsere Auszubildenden anstreben, hat verschiedene Reize. Guiseppe reizen besonders die späteren Weiterbildungsmöglichkeiten. Auch die Herausforderung, unmöglich scheinende Reparaturen oder Aufbauvorgänge zu meistern und die Funktionseisen selbst komplexester Maschinen zu verstehen, macht den Beruf interessant. Für Jannik macht besonders der handwerkliche Aspekt der Arbeit den Reiz aus. Was ihn außerdem fasziniert, sind die vielfältigen Möglichkeiten, die sich in der Metallverarbeitung, beispielsweise zum Zweck der Werkzeugherstellung, bieten.